Der extrem atrophierte Oberkiefer – ein Therapiekonzept

Sehr geehrte Damen und Herren,

in unseren Räumlichkeiten findet wieder ein Seminar mit freundlicher Unterstützung der Dentsply Friadent statt. Dazu möchten wir Sie recht herzlich einladen. Erleben Sie Dr. med. dent. Thomas Hermann zu folgendem Thema:

„Der extrem atrophierte

Oberkiefer - ein Therapiekonzept“

Der extrem atrophierte Oberkiefer gilt bei derzahnmedizinischen Rehabilitation als besondere Herausforderung. Auf Grund der Kieferkammatrophie und kurz ansetzender Weichteile ist eine konventionelle prothetische Versorgung oft schwierig bis unmöglich. Auch chirurgisch stellen Restknochenhöhen von nur noch ein paar wenigen Millimetern eine besondere Herausforderung dar. Wir wollen hier ein Konzept vorstellen, welches die Versorgung solcher schwieriger Kieferkammverhältnisse mittels dentaler Implantate und hochwertiger Prothetik zum Ziel hat.

• Referent: Dr. med. dent. Thomas Hermann• Termin: Freitag, 23. November 2012
• Seminarbeginn: 15:00 Uhr, anschließend Diskussion, Hands on Kurs bis 18:00 Uhr und Catering.

Veranstaltungsort:
Dentallabor Güntermann GmbH
August-Bebel-Straße 9
04275 Leipzig

Pro Teilnehmer erheben wir eine Gebühr von 45,00 EUR incl. USt. Diese Veranstaltung ist für unsere Kunden kostenfrei.

Vielen Dank, wir freuen uns auf Sie.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Dentallabor Güntermann GmbH